Professionelle Zahnreinigung (PZR) 

Ein Termin bei einer unserer Prophylaxeassistentinnen ist viel mehr als nur eine professionelle Zahnreinigung, denn zur Prophylaxe (Vorsorge) gehört die Erhebung des Mundhygienestatus mit anschließender Beratung in allen Belangen der Mundhygiene und letztendlich dann die PZR. 

   

Unter einer professionellen Zahnreinigung (PZR) versteht man die maschinelle und manuelle Reinigung sämtlicher Zahnoberflächen und des Mundraum von bakteriellen Belägen und Zahnstein mit anschließender Politur mit anschließender aller Zähne.   

 

Damit die Prophylaxe zum Erfolg führt, sollte sie in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden.  

 

Zahnfleischprobleme können damit vorgebeugt werden, die Heilung nach einer Zahnfleischbehandlung kann  verbessert werden und allgemein kann eine Stabilisierung der Mundgesundheit  erzielt werden.   

 

Mit den Zähnen ist es wie mit dem "Heilig's Blechle" umso regelmäßiger der Kundendienst, umso länger hat man  Freude daran. 

 

 

Zahnarztpraxis Harald Zugfil